Wanderung: Siedlungsgrenze am Fuchsberg

Wandern von Katharinaberg zu der wohl ältesten Alm Südtirols

Infos zur Tour:

Von Katharinaberg (1.245 m) zuerst hinauf zum Hof Unterperfl (1.417 m) und dann auf dem zunächst gepflasterten, mit der Nr. 10A markierten Weg steil hinauf bis zu einem Zaun. Einige Minuten später bei der ersten Gabelung rechts und schließlich zum aufgelassenen Hof Hühnerspiel (1.906 m). Etwas höher findet sich ein kleiner Schalenstein. Von da zum ebenfalls aufgelassenen Hof Matzlaun auf (2.023 m) und zur Obermairalm (2.095 m) in einer imponierenden Naturlandschaft. Die altertümlichen Baulichkeiten dieser einstigen Hofstelle werden im Kern in das 14. Jh. datiert und zählt zu den ältesten Almen in den Alpen. Nun hinaus zur Dickeralm (2.060 m), wo Einkehrmöglichkeit besteht. Von da hinunter zum weithin sichtbaren Dickhof (1.709 m), der dem Wanderer ebenfalls Einkehr bietet.  Der weitere Abstieg (stets Markierung 10), an dem schon bald ein Stein mit einer schönen Schale liegt, führt durch Lärchenwald hinunter zum Linthof (1.464 m), einem beliebten Einkehrziel. Hier trägt ein mächtiger Felsblock mehrere Schalen. Schließlich führt der Meraner Höhenweg (Nr. 24) in ca. 1 1/2 Stunden wieder zurück nach Katharinaberg.
Anfahrt: Katharinaberg
Wegnummer: 10A, 10B, 10A, 10, 24, 10A
Tourenlänge: 15.555 m
Höhenleistung Aufstieg: 1.048 m
Höhenleistung Abstieg: 1.048 m
Gehzeit: 5 h 20 m
Wegart: schwieriger Bergweg

Schnalstal Informationen

Tourismusbüro

Tel. +39 0473 679148
Fax +39 0473 679177
Email

Gletscherbahnen
Tel. +39 0473 662171
Fax +39 0473 662117
Email

Anreise

Erreichen Sie das Schnals- tal bequem und einfach:

This Item uses Adobe Flashplayer.
You can download it using the button below.

Get Adobe Flash player

Multimedia

Die aktuellsten Videos, umfangreiche Bilder- galerien und wichtige Downloads zu Ihrem Urlaub im Schnalstal finden Sie hier!

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten, Ver- anstaltungen und die aktuellen Urlaubspakete aus dem Schnalstal informiert werden?

Social Networks & Hotelbewertungen


Bookmark and Share
www.teamblau.com